Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Montags Seite


 

Unsere Wege kreuzten sich zweitausendsechs auf Gomera, er ca 2 Monate und ganz eindeutig in einer Notlage -
die Frau von Animal 2000, einer Tierschutzorganisation vor Ort, war sich sicher, Lunes ist ein Bardino Mischling - so ein wuscheliger, gestromter, stämmiger Welpe - ganz typisch (meinte sie), daß er aber im Laufe der Monate immer langbeiniger, kurzhaariger, schmaler, fast windhundartig wurde und die Ohren immer größer wurden, tja ... wohl doch eher Podencomix mit etwas Bardino... ?
Jagen und Bewachen sind auf jeden Fall seine gößten Leidenschaften -
bis heute eine Herausforderung in vielerlei Hinsicht und für beide Seiten - glücklicherweise stehen wir beide auf Herausforderungen! :-)